Striptease vs. Burlesque – Die Unterschiede

Die Kunst des Burlesque entstand bereits in den 30er Jahren in den USA. Darunter war eine Theaterform zu verstehen, die von kokettierenden Damen oft mit tänzerischen Elementen und Ausrucksformen ausgeübt wurde. Eine Form der Weiterentwicklung ist die New Burlesque, bzw. New Burlesque Entertainment. In den 90er Jahren entwickelte sich die Burlesque zum Neo-Burlesque oder New Burlesque. Bekannte Burlesque Tänzerinnen wie z.B. Bettie Page oder Dixie Evants dienten neuen Burlesque Formierungen wie der Ami Goodhearts Revue “Dutch Weismann´s Follies ” oder Michelle Carrs Gruppe „The Velvet Hammer Burlesque“ als Inspiration, bzw. Orientierung.

Die New Burlesque lässt sich als kreativer Mix aus Burlesque Kostüme kaufen - Burlesque Outfitstraditionellem Burlesque und verschiedenen Stilen vom Striptease über Modern Dance und Theater, bzw. Comedy Einlagen bezeichnen. Der Kreativität sind beim New Burlesque kaum Grenzen gesetzt. Es sollte jedoch das kokett-neckische Thema mit einer Prise Humor nicht verfehlt werden. Selbstverständlich gehören zu den Striptease und Kabarett Einlagen die richtigen Burlesque Kostüme, wie z.B. Mieder, Korsetts, Halterlose Strümpfe, Satin Handschuhe, Heels und erotische Accessoires.

Eine Burlesque Tänzerin setzt im Gegensatz zu einer professionellen Striptease Künstlerin eher auf Kabarett und Ironie bei ihrer Show. Im Gegensatz zur Stripperin muss einen Burlesque Tänzerin nicht unbedingt dem üblichen Schönheitsideal entsprechen, bei der New Burlesque geht es eher um eine ausgereifte Bühnenvorstellung im oft übertriebenen pompösen Look in glitzernden Outfits. Durch die kabarettistische Darstellung nimmt sich die Burlesque Tänzerin nicht allzu ernst, sondern lockert die Zuschauer durch kreatives Kokettieren auf. Im Gegensatz zur Stripperin lässt ein Burlesque Tänzerin auch nicht die letzte Hüllen fallen. Sowohl Strip Künstlerinnen als auch Burlesque Künstlerinnen können über eine Burlesque Agentur, bzw. Gogo Agentur gebucht werden, wobei Burlesque Tänzerinnen oftmals ihr Management selbst in die Hand nehmen.

New Burlesque KostümDennoch ist es heut zu Tage so, dass viele bekannte Strip Künstler und Strip Künstlerinnen einen ebenso hohen Anspruch an ihre Shows und ihr Strip Kostüm haben und wenn auch mit einer größeren Portion an Erotik auf einen kreativen und mitreißenden Entertainment Effekt setzen. Auch eine Stripshow wird oft vom Künstler in mehrere Elemente geteilt, wobei oft ein lustiger Showpart in einen sehr erotischen übergehen kann. Ziel ist es in jedem Fall die Zuschauer und Gäste in den Bann zu ziehen und zu amüsieren. Die Gewichtigkeit der Erotik ist natürlich bei einer Stripshow wesentlich höher, da meist jede Hülle bis zum Schluss der Show fallen gelassen wird. Stripshows werden im Gegensatz zu Burlesque Shows meist auf Junggesellen, bzw. Junggesellinnenabschieden vorgeführt, auf Geburtstagen, Feiern, in Diskotheken und Betriebsfesten. Burlesque Auftritte finden meist in Theatern, Kabarett Kneipen oder Varieté Lokations statt.

In beiden Fällen handelt es sich jedoch um darstellende Kunst, die den Zuschauer emotionalisieren soll. Am Ende einer Stripshow sollten die Gäste “geflasht” sein und noch über den Act des Abends mit strahlenden Augen sprechen… Schließlich ist die Kern Essenz der darstellenden Kunst das “mitreißen” und “emotionalisieren” des Publikums.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.